Verlag: "Bulle krönt eine Erfolgsgeschichte"

Der Carl-Bertelsmann-Jugendbuchverlag freut sich riesig darüber, dass das Buch "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak mit dem "Buxtehuder Bullen" ausgezeichnet wurde. Wie berichtet, entschied sich die Jury aus elf Jugendlichen und elf Erwachsenen deutlich für "Die Bücherdiebin" als das beste Jugendbuch, das 2008 erschienen ist. Darauf reagierte der Verleger Jürgen Weidenbach mit den Worten: "Die Bücherdiebin ist ein Buch, das mir ganz besonders am Herzen liegt. Es freut mich, dass meine Begeisterung über den Autor und diese zutiefst berührende Geschichte von allen Seiten geteilt wird. Dass Markus Zusak nun mit einem so renommierten Preis wie dem Buxtehuder Bullen ausgezeichnet wird, ist natürlich die Krönung einer Erfolgsgeschichte."(bwil)

Hamburger Abendblatt - 22. Juni 2009, 04:00 Uhr

Hansestadt Buxtehude | Bahnhofstraße 7 | 21614 Buxtehude