BULLEvard

Im Jahr 2011 feierte der renommierte Jugendliteraturpreis sein 40-jähriges Jubliäum. Aus diesem Anlass wurde der Buxtehuder „BULLEvard“ eingeweiht, der sich vom Stadtteil Altkloster über die Bahnhofstraße bis in die Altstadt erstreckt. Wie beim legendären „Walk of Fame“ wurden die Namen und Buchtitel aller Jugendliteraturpreisträger auf Messingplatten verewigt und in das Pflaster der Gehwege verlegt.

BULLEvard Platte Lauren oliver Internet copyright Stadtmarketing buxtehude

 

 

Bullen-Fanshop

bulle-quartett

Bei uns bekommen Sie die passende Tasche für Ihr (Bullen)-Buch. Oder spielen Sie lieber Quartett?

Weiterlesen...

 

News

Tamara Ireland Stone mit „Buxtehuder Bulle“ ausgezeichnet

weiterlesen


Verleihung am 10. November

weiterlesen


46. Preisverleihung

weiterlesen


Öffentliche Lesung

weiterlesen


Der Buxtehuder Bulle 2016 geht an Tamara Ireland Stone „Mit anderen Worten: ich

weiterlesen


46. Preisentscheidung

weiterlesen


Nominierungen Buxtehuder Bulle 2016

weiterlesen